26.11.2022 – 8:00 Uhr – Vereinsausflug nach Nürnberg

Liebes PtH-Mitglied,
 
bitte Samstag, 26. November, schon einmal dick im Terminkalender anstreichen!
Denn es geht in die Frankenmetropole Nürnberg, die durchaus mit Reizen nicht zu geizen vermag.
 
Treffpunkt ist um 8 Uhr am Haupteingang (Innenhalle) des Straubinger Bahnhofs.
 
Alle Ausflugsteilnehmer erhalten ein Lunchpaket, das wahlweise vegetarisch, vegan oder karnivor angeboten wird. Auch die Kosten für die Fahrt mit Agilis und der Deutschen Bahn werden vom Verein übernommen.
 
Wir steigen um Punkt 08:23 Uhr am Gleis 3 in den Agiliszug ein, satteln in Regensburg um in den Regionalexpress RE 4852 und erreichen dann planmäßig um 10.23 Uhr den Nürnberger HBF. Am Zwischenhalt in Regensburg muss nicht gehetzt werden, da die Umstiegszeit zirka 30 min beträgt, was insbesondere den Vereinsmitgliedern entgegenkommen dürfte, die aus welchen finsteren Gründen auch immer die Olympianorm für 400 m Hürden nicht erfüllen.
In Nürnberg angekommen werden wir zuerst gemeinsam den weltberühmten sog. Nürnberger Christkindlesmarkt aufsuchen, der keine zehn Fußminuten vom HBF entfernt ist. Danach steht der ganze Nachmittag zur freien Verfügung.
 
Es bieten sich zum Beispiel folgende Unternehmungen an, die sich ggf. zum Teil auch kombinieren lassen:
1) Kaiserburg, Lorenzkirche, Albrecht-Dürer-Haus
2) Nürnberger Zoo mit Delphinarium
3) Germanisches Nationalmuseum
4) Spielzeugmuseum
5) Romantischer Weihnachtsmarkt Gut Wolfgangshof
6) Einkaufseldorado Franken-Center Nürnberg
7) Boulderhalle Erlangen
 
Bevor wir nach der Erkundung der Frankenmetropole wieder die Heimreise antreten, stärken wir uns noch einmal kurz am Christkindlmarkt (Uhrzeit und Treffpunkt legen wir beim mittäglichen Christkindlmarktbesuch fest).
 
Um 19:36 Uhr heißt es dann am Gleis 12 A-C des Nürnberger HBF Abschied von der großen Stadt zu nehmen (Sammelpunkt für ausnahmslos alle ist der Haupteingang des HBF um Punkt 19 Uhr!!!). Der Regionalexpress RE 4867 bringt uns geschwind nach Regensburg und nach einer erneut zirka halbstündigen Umstiegszeit erreichen wir im Agiliszug 84211 mit kleinen Äuglein, roten Wangen und vielen spannenden Eindrücken den Straubinger Bahnhof.
 
Wir hoffen auf reges Teilnehmerinteresse und bitten um verbindliche Rückmeldung bis zum 19.11.2022 entweder bei Frau Michaela Pollak unter buero@powertrotzhandicap.de (Tel.: 09421/30267) oder mittels elektronischen Anmeldeformulars (https://seu2.cleverreach.com/f/228149-338142/).
 
Bei kurzfristiger Verhinderung wegen Krankheit oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen bitten wir der fairnesshalber auch um Mitteilung. Der Verein muss nämlich u.a. für die Lunchpakete und die Bahntickets in Vorleistung gehen.